Erinnerungen an 2015

Weitere an :2019 ; 2018 (1) ; 2018 (2) ; 2017 ; 2016 ,2014, 2013, 2012 und 2011

Das Klingen der Seele - Max Liebermann, ein deutsches Künstlerleben

Foto: Dorit Hartz 2015
Foto: Dorit Hartz 2015

 

Wieder begann das Jahr mit einer besonderen Begegnung.

Dr. Hans Thomas Carstensen stellte uns dieses Mal

Max Liebermann vor, den Künstler, der seinen eigenen Weg suchte, der seinen Idealen treu blieb und der so vielen Anfeindungen aufgrund seiner Herkunft ausgesetzt war.

 

Die über 100 Zuhörer/innen waren von dem Vortrag, der wieder stets mit zwei Bildern gekoppelt war, tief beeindruckt.

Foto: Dorit Hartz 2015
Foto: Dorit Hartz 2015

Rosa Prinzessinnen, blaue Piraten: Was macht die Spielzeugindustrie mit unseren Kindern?

Foto: Sabine Voiges
Foto: Sabine Voiges

"Frauen in Bewegung" lautete in unserer Stadt das Motto für den Internationalen Frauentag.

LandFrauen bewegen das ganze Land, aber uns bewegt auch unser Nachwuchs.

Dr. Stevie Schmiedel (hier mit unserer 1.Vorsitzenden) schilderte eindrucksvoll, welchen Einflüssen Mädchen und Jungen durch Werbung ausgesetzt sind. Lesen Sie mehr...

Mythen und Geschichten um die Edelsteine

Foto: Dorit Hartz

 

Mit den humorvoll vorgetragenen Mythen und Geschichten um  Edelsteine und der Präsentation von Helferketten und Armbändern gestaltete Sibylle Ressel einen anregenden Abend.

Foto: Dorit Hartz

Die Fahrradtour, die zu einem Spaziergang wurde und deswegen Gelegenheit für viele Gespräche bot

Alle Fotos (9) von Dorit Hartz (2015)

Im Mai organisierten die Mitglieder aus Ehndorf  den Spaziergang durch ihre Gemarkung. Im Islandpferdegestüt "Störtal" erfuhren wir vieles über Zucht und Beritt und bewunderten nach einer Wanderung entlang der Stör einen Garten, der aus einer Wiese geschaffen worden war. Bei Kaffee und Kuchen klang der gemütliche Nachmittag aus.


Besuch im SHeff-Z: Energiespartipps für Zuhause

Foto:SHeff-Z
Foto:SHeff-Z

Energieeffizienz  ist wichtig. Dazu gehört sicherlich nicht nur der richtige Einsatz von Leuchtmitteln und Elekrogeräten. Trotzdem war es eine Nachmittagsveranstaltung

"mit Erleuchtung".

Foto: Dorit Hartz
Foto: Dorit Hartz

18.Mai 2015 - Empfang des Ministerpräsidenten im Hotel Wyndham Garden

                       in Bad Malente

Ehrenamtlich aktive Menschen setzen " ihre Zeit, ihre Talente und nicht zuletzt ihre Kraft zum Wohle der Gesellschaft ein. Vieles in unserem Land wäre ohne dieses Engagement nicht möglich." (T. ALBIG)

Als Dank und Anerkennung für ihr freiwilliges Engagement lud Ministerpräsident Torsten Albig über 140 Personen zu einem Empfang ein.

Unsere Vorsitzende und ihre Stellvertreterin durften die LandFrauen aus Schleswig-Holstein vertreten.

 

Foto: Dorit Hartz und Hanne tor Horst

mit Ministerpräsident Torsten Albig und

Kristin Alheit, Ministerin für Soziales,

Gesundheit, Familie und Gleichstellung

 


10.Juni 2015

Tagesausflug nach Fehmarn

Auf dieser Fahrt stimmte alles:

das Wetter, die Landschaft, das Essen, das Programm


Unsere Aktion im Mai / Juni 2015 zur Unterstützung der

unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge

 

Ende der Sommerpause:

Am 2.September besichtigte der erweiterte Vorstand die Speicherstadt in Hamburg und informierte sich über ihre Geschichte und über Kaffee, die Elbphilharmonie und Gewürze.

Unsere Erntefeier am 6.Oktober 2015

Lirum, larum, Löffelstiel -

Geschichten und Geschichte löffel-weise von Jutta Kürtz serviert.

Spannender kann Kulturgeschichte nicht vermittelt werden.Lesen Sie mehr.

Die süßen Nachspeisen der Mitglieder aus Arpsdorf und Padenstadt wurden natürlich ausgelöffelt. . .


15.12.2015: Unsere Weihnachtsfeier

Die Mitglieder aus Wasbek hatten das Holstenhallen- Restaurant festlich geschmückt, der "Gute- Laune-Chor" stimmte auf die Weihnachtszeit ein.

Dann brachte uns Annie L. Laszig  "Weihnachten in Dänemark" näher - mit Bildern, Musik, Nissen und vielen Kunstgegenständen. Fröhlicher hätte die Feier nicht sein können. Über 120 Damen waren begeistert.