Erinnerungen (2019)

weitere: 2018 (1) ; 2018 (2) ; 2017 ; 2016 ; 2015 ; 2014 ; 2013 ; 2012 ; 2011

Foto: Monika Henning
Foto: Monika Henning

Januar 2019

Hilfe! Mein Smartphone versteht mich nicht!

Darüber können wir nur lachen.

An vier Abenden im Januar stärkte Michael Braasch unser Vertrauen in dieses kleine Gerät.

Darum surfen wir jetzt im Internet und  verwalten unsere Kontakte, Nachrichten und Termine.

Foto: Dorit Hartz
Foto: Dorit Hartz

23.01.2019

Das Diktat der Engel - Leben und Werk von Marc Chagall

Dr. H.-Th. Carstensen entführte uns zum wiederholten Male in die Welt der Malerei. Dabei ging es aber nicht nur um die farbintensiven Bilder Marc Chagalls (1887-1985), sondern auch um den Krieg und den Völkermord an dessen jüdischen Glaubensgenossen.Chagall hat  die Katastrophen und Greuel seiner Zeit thematisiert -  eine Veranstaltung, die uns nachdenklich stimmte.

 

Foto: Dorit Hartz
Foto: Dorit Hartz

05.02.2019

Das war spannend:

Polizeihauptkommissarin Schulz klärte uns über Trickbetrügereien auf, denn "Es geht um Ihr Erbe"!

Um an unser Geld zu kommen, geben sich Betrüger

als Handwerker, Enkel oder sogar Polizisten aus.

Wir erhielten gute Tipps für unsere Sicherheit.

Ganz wichtig: wenn man glaubt, Opfer eines Betrugs geworden zu sein, sofort an die Polizei wenden und Anzeige erstatten!

Foto: Monika Henning
Foto: Monika Henning

5.März 2019: Unser Beitrag zum Internationalen Frauentag:

"Frauen ticken anders als Männer."

Renate Frank, Ernährungsberaterin, wies eindrücklich daraufhin, worauf Frauen achten sollten, um gesund zu bleiben.

Frauen und Männer können unterschiedlich auf Lebensmittel und Medikamente reagieren, und auch Krankheitssymptome sind nicht immer gleich.

Foto: privat
Foto: privat

26.März 2019:

"Dagoberta macht Kasse - oder auch: Geld steht jeder Frau, egal ob jung oder alt.", und wie sie es macht , erklärte uns

Ute Regina Voß. Was können Frauen dagegen tun, dass sie in der Regel über weniger Geld verfügen als Männer?

Dabei geht es auch um das SelbstWertGefühl und Würde.

U.R. Voß zeigte uns u.a. , wie man mit  kleinen Beträgen ein Vermögen aufbauen kann und man auch nicht in typisch weibliche Geldfallen tappt.

24. April 2019

 

Hochkonzentriert und dabei  humorvoll und souverän erklärte Dr. Erich Lüthje den Zusammenhang zwischen der Entwicklung der Blütenpflanzen und ihren Bestäubern. 

 

 Fotos: Dorit Hartz


Am 22.Mai war die dänische Seite der Flensburger Förde unser Ziel. In Flensburg trafen wir den Reiseleiter . Er "entführte" uns in das Papiermuseum nach Gråsten, in den Schloßpark Gravenstein und zu den Dybboler Schanzen. Es war eine interessante Tour, aber leider zu kalt.

Lesen Sie dazu einen Bericht.

Foto: Dorit Hartz
Foto: Dorit Hartz
Foto: Dorit Hartz  (Fotos bitte anklicken)
Foto: Dorit Hartz (Fotos bitte anklicken)

 

"Apfelduft und Blaubeerblau"

 Backen mit den LandFrauen des Kreisverbandes Plön

Das Backbuch ist im Buchhandel erhältlich

oder zu bestellen bei

Doris Hinrichsen, Dorfstr. 83, 24220 Boksee, Tel. 04347 3164

oder per E-Mail:

kontakt@kreislandfrauenverband-ploen.de

Preis: 17,95€ plus Versandkosten

 

 

Wir  drei aus Neumünster waren dabei.

Foto: Ina Heuer (indigo-verlag)

 

 


4.Juni: "Vorsicht! Brandgefährlich." - A. Steinborn und A. Hahne von "Erste Hilfe im Mittelpunkt" in Nortorf erklärten uns den heutigen Umgang bei Verbrennungen und nahmen uns im praktischen Teil u.a. die Furcht vor dem Benutzen eines Feuerlöschers.

(Fotos bitte anklicken)

Vom 14. - 16. Juni Fahrradtour an der Elbe

Lesen Sie dazu den Bericht im "Bauernblatt"

Fotos bitte anklicken

. . .und hier ein inoffizieller Bericht

 

19.September 2019

Tagesfahrt in den Sachsenwald und Gut Basthorst

1.Oktober 2019

Foto: Monika Henning
Foto: Monika Henning

In dem von den LandFrauen herbstlich geschmückten Holstenhallen-Restaurant stellte uns Reinhard Laszig Maria Sibylle Merian ("Die Schmetterlingsfrau") vor. Gleichzeitig wurde aber auch die Zeit, in der sie lebte, mit all ihren Sorgen, Nöten und Ansichten mit einbezogen, so dass es ein faszinierender Vortrag war.

 

Foto: Monika Henning
Foto: Monika Henning

3. Oktober 2019

Foto: Hanne tor Horst
Foto: Hanne tor Horst

s. Notiz im "Holsteinischen Courier" vom 5.10.2019

LandFrauen treten für Nachhaltigkeit ein, darum kommt das "Einheitsbuddeln" in der Niebüller Straße ihnen gelegen. Für jedes Mitglied setzten wir aus Neumünster und Umgebung einen Euro ein und konnten so

über vierzig Laubbäume

pflanzen.

(Fotos zum Vergrößern bitte anklicken)

 

 

Foto: Hanne tor Horst
Foto: Hanne tor Horst
Foto: Hanne tor Horst
Foto: Hanne tor Horst

Foto. Monika Henning
Foto. Monika Henning

Eine gelungene Veranstaltung. Unsere Gruppe war begeistert. Wir alle haben viel und fröhlich gelacht und freuen uns schon auf den Termin im nächsten Jahr!"

 

Hier erfahren Sie mehr

Foto: Monika Henning
Foto: Monika Henning